Tipps und Tricks, wie du die günstigsten Flüge finden kannst

Tipps und Tricks, wie du die günstigsten Flüge finden kannst

Flüge können den grössten Teil der Reiseausgaben ausmachen. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wo günstige Flüge zu finden sind. Hier findest du einige Tipps in Kürze:

  1. Musst du an DIESEM Datum fliegen?

barbados_beachVersuche so flexibel wie möglich bei der Wahl deiner Reisedaten zu sein, nur dann kannst du beim Flug sparen. Bereits ein Tag vor oder nachher kann den Preis halbieren. Die Preise von Flugtickets unterscheiden sich je nach Wochentag, Monat, öffentliche Feiertage und den allgemein üblichen Ferienwochen.

Deshalb:

  • Fliege Mitte Woche und nicht an Wochenenden
  • Fliege wenige Tage NACH den üblichen Ferienwochen
  • Wähle Flüge am frühen Morgen oder am späten Abend
  • Prüfe verschiedene, mögliche Abflugdaten ein paar Tage vor und nach dem Wunschdatum.
  1. Musst du DIESE oder überhaupt EINE Destination wählen?

great_wall_china_202054Manche Destinationen sind teurer respektive günstiger als andere. Fliege dorthin, wo’s günstiger ist. Bei einigen Flugsuchmaschinen kannst den Abflughafen eingeben ohne einen Zielflughafen zu wählen. Damit entdeckst du die günstigsten Flugvarianten. Voraussetzung ist eine grosse Portion Flexibilität und Abenteuerlust. Sowieso ist dies ein guter Weg, die Suche nach günstigen Destinationen zu beginnen. Du findest diese Suchmöglichkeit zum Beispiel auf Kayak, Google flights und Skyscanner.

Suche nach Billigfliegern und den Flughäfen, die sie anfliegen. Sie stimmen meistens nicht mit den Flughäfen der Linienflüge überein. Wegen der tieferen Flughafentaxen können diese Fluggesellschaften günstigere Flüge anbieten. Wähle in der Suchmaschine „Airport nearby“, um andere Flughäfen einzuschliessen.

  1. Ist dir der TIEFE PREIS wichtiger als die Flugdauer?

Wenn du eine längere Flugdauer in Kauf nimmst, kannst du massgeblich am Preis sparen. Ein Direktflug Zürich – Johannesburg kostet oft mehr als das Doppelte als wenn du von Zürich über Dakar nach Johannesburg fliegst. Dafür wirst du viel Zeit verlieren und umsteigen müssen. Wer Zeit hat und Flughäfen geniesst, wird trotz des längeren Fluges die billigere Version wählen. Innerhalb Europa kann es sich sogar auszahlen, einen Umweg mit zwei Billigfliegern zu buchen als direkt mit einer Airline zur gewünschten Destination zu fliegen. Wer die Suche auf sich nehmen will, kann einiges an Geld sparen.

  1. Hast du ZEIT verschiedene Flugsuchmaschinen im Internet auszuprobieren?

new_york_statue_of_liberty_liberty_island_238719Einige Suchmaschinen gehören Airlines und offerieren deshalb nicht die günstigsten Flugtickets. Die Suchmaschinen mit den günstigsten Flugangeboten haben keine direkte Verbindung zu Airlines und verdienen ihr Geld nicht pro Flugbuchung sondern durch Werbung. Billigflieger zahlen den Buchungsvermittlern keine Kommission. Deshalb sucht man vergeblich nach ihnen in den grossen Flugsuchmaschinen wie Kayak, Expedia oder Orbitz. Jede Flugsuchmaschine hat ihre Stärken und Schwächen. Oft sind sie auf einen bestimmten Kontinent ausgerichtet und werden deshalb für einen anderen weniger gute Resultate liefern. Skyscanner und Momondo sind international ausgerichtet.

  1. Nutzt du Flugvergünstigungen?

Vergünstigungen für Studenten

Suche auf der STA Flugsuchmaschine nach Flügen.

Vielfliegerprogramme

Melde dich bei einem Vielfliegerprogramm an. Mit den Meilen kannst du unter anderem vergünstigte Tickets kaufen. Achte darauf, dass du dich bei dem Vielfliegerprogramm anmeldest, welches das für dich passende Partnernetzwerk anbietet. Zusätzliche Meilen kannst du verdienen, indem du:

  • bei Partnerunternehmen einkaufst (z.B. Amazon, Apple),
  • auf Spezialangebote achtest (Newsletter, Website der Vielfliegerprogramme oder Forums wie Flyer talk),
  • alles mit einer Kreditkarte zahlst, mit der du Flugmeilen sammelst.
  1. Kannst du mehr Emails in deiner Inbox bewältigen?

Du kannst dir automatische Alerts in den Flugsuchmaschinen einrichten, die dich sofort per Email benachrichtigen, wenn ein Flugpreis deines gewünschten Fluges sinkt. Oft sind die günstigsten Preise nur für 24 Stunden gültig, Mit dem Email-Alert hast du die Chance, rechtzeitig buchen zu können.

  1. Wann solltest du buchen?

Halte dich an die Richtlinie rund sechs bis acht Wochen vor Abflug zu buchen. Viele Airlines senken oder heben die Preise zu diesem Zeitpunkt an, da sie die Auslastung der einzelnen Flüge besser abschätzen können. Wenn du während der Hochsaison fliegen musst, empfiehlt es sich, mindestens drei Monate im Voraus zu buchen.

Dies ist eine kurze Zusammenfassung des englischen Blogeintrags unter dem Titel „How to Find a Cheap Flight“ von NomadicMatt. Finde weitere Infos zu diesem Thema auf seinem Blog NomadicMatt / Featured Image Bernd Thaller

tipps-und-tricks-guenstige-fluege

 

Save

Author: Marcelle Simone Heller

I'm searching for natural beauty and wilderness, while I'm travelling relentlessly to find delightful places and encounters with wildlife. I try to capture the thrill of the moments in photography and words, hoping to inspire others with the love for animals and nature.

What do you think? Your comment is most appreciated.